Posts

Es werden Posts vom August, 2016 angezeigt.

630km.

Ein Leben zwischen zwei Bahnsteigen. 630km, Eine Entfernung, die das Leben im Hier und Jetzt erschwert, Grenzen verwischt und wirkliches Ankommen zur ständigen Aufgabe macht. Kaum bin ich hier, verabschiede ich mich schon wieder, weil so viel auf mich wartet, im anderen Leben.
Im Süden, die Wurzeln, die mich daran erinnern, wer ich bin. Im Norden, der Wind, der mich weiterbringt.
Die eine Richtung bringt mich zu denen, die mich am Besten kennen, meiner Familie, meiner Vergangenheit, den vertrauten Orten und Menschen, die immer bleiben, auch wenn ich immer wieder gehe. Hoffentlich. Die andere Richtung bedeutet für mich Zukunft, frei sein, eigene Entscheidungen treffen und neue Wege gehen, ein Job, der mir mehr als nur Geld bringt, ein Studium was mich erfüllt, der Gedanke „das habe ich richtig gemacht“ immer und immer wieder. Auf diesen Weg bin ich stolz, er eröffnet mir Potential und er lässt mich nie zweifeln, denn egal wie oft ich falsch abgebogen bin, diese eine Sache hat sich immer …